HFC-FANKURVE trifft 1.Männermannschaft

Am Dienstagnachmittag lud die Mannschaft des HFC Vertreter unterschiedlichster Fanclubs der HFC-FANKURVE zum Grillabend an die Geschäftsstelle des KWS ein. Nach einer Rede des Präsidenten und des Trainers tauschten sich Fans und Spieler in großer Runde aus. Hier wurde von der HFC-FANKURVE die uneingeschränkte Unterstützung am Samstag gegen Osnabrück und für alle weiteren ausstehenden Spiele zugesichert. Wir waren uns alle einig, dass bei allem Unmut über die schlechten Leistungen der letzten Spiele vor Köln Pfiffe und Unmutsbekundungen gegen einzelne Spieler oder die ganze Mannschaft nicht zum Erfolg verhelfen können. Gerade in schlechten Phasen benötigen die Jungs auf dem Platz eine noch lautere Unterstützung und vor allem unser ganzes Vertrauen. Das muss allen auch zum Heimspiel am Samstag, gemäß dem Motto: „NUR ZUSAMMEN“, bewusst sein. Danach fanden sich zahlreiche kleinere Runden, in denen man Gespräche bei Grillzeug und einem Bierchen vertiefen konnte und diverse Aktionen für den Samstag absprechen konnte. Wir möchten uns bei den Spielern, beim Trainerteam und beim Präsidium für die eigens organisierte Versorgung und die offenen Worte bedanken. Wir glauben daran, dass wir es am Samstag „NUR ZUSAMMEN“ schaffen.

HFC-FANKURVENRAT
Im Namen der HFC-Fanclubs

Advertisements